Attika

Athen ist eine moderne Hauptstadt, die nicht nur ihren ständigen Einwohnern, sondern auch jedem ihrer Gäste sowohl die notwendigen Annehmlichkeiten und reichhaltigen Erlebnisse als auch enorme Möglichkeiten bietet.Die reiche Geschichte, Kultur, einzigartige Architektur, das milde Klima, die herrlichen Strände, die nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum entfernt sind, sowie das pulsierende Nachtleben haben Athen zu den beliebtesten Reisezielen Griechenlands und zu einem der Top-Reiseziele in Europa gemacht.

In Athen hat jeder Reisende die Möglichkeit, seine Geschichte und Kultur in Dutzenden von Museen, Kulturzentren und archäologischen Stätten der Stadt zu bewundern, die über Athen verstreut sind. Er oder sie wird sich mit Denkmälern des Weltkulturerbes abfinden, wichtige Kulturdenkmäler der Antike, der byzantinischen und osmanischen Zeit erkunden, aber auch den Anblick neoklassizistischer und moderner Gebäude schätzen.

In Athen hat jeder Reisende die Möglichkeit, seine Geschichte und Kultur in Dutzenden von Museen, Kulturzentren und archäologischen Stätten der Stadt zu bewundern, die über Athen verstreut sind. Er oder sie wird sich mit Denkmälern des Weltkulturerbes abfinden, wichtige Kulturdenkmäler der Antike, der byzantinischen und osmanischen Zeit erkunden, aber auch den Anblick neoklassizistischer und moderner Gebäude schätzen.

Nur wenige Kilometer vom Großstadtdschungel Athens entfernt finden Sie atemberaubende Strände mit kristallklarem Wasser, können schwimmen oder Wassersport betreiben und sich sonnen. Gleichzeitig kann jeder, der in Athen lebt oder bleibt, die nächstgelegenen Inseln besuchen - Hydra, Angistri, Poros, Ägina. Oder die andere Möglichkeit wäre, eine Dray-Reise zu unternehmen, z. B. nach Korintos oder Evia, entweder mit dem Auto, mit dem Zug oder mit einem Überlandbus.

Der Touristenverkehr in der Region nimmt ständig zu. Jedes Jahr besuchen mehr als 5 Millionen Touristen Athen. Diese Tatsache sowie der Preisverfall bei Immobilien in den letzten Jahren haben die Investitionsattraktivität von Wohn- und Gewerbeimmobilien dramatisch erhöht.

Investitionsattraktivität des Immobilienmarktes von Athen und Attika

Investoren aus aller Welt finanzieren Projekte sowohl in Athen als auch in den umliegenden Gebieten Attikas, nämlich in:
• Gewerbeimmobilien im Stadtzentrum von Piräus sowie in den südlichen Küstenvororten und nördlichen Vororten
• Kauf von Wohnimmobilien an der Küste in Attika, hauptsächlich als Ferienhäuser
• Kauf von Wohnimmobilien an der Küste in den südlichen Vororten von Athen
• Kauf oder Entwicklung neuer Touristenunterkünfte im Stadtzentrum oder in den südlichen Vororten
• Kauf von Häusern in den nördlichen Vororten
• Kauf und Renovierung von Wohnungen im Stadtzentrum und in den südlichen Vororten

Warum in Immobilien in Athen und Attika investieren?

Erschwingliche Immobilienpreise: Ein Investor kann sowohl in neuen als auch in alten Gebäuden in verschiedenen Gegenden Attikas umfangreiche Angebote finden. Wenn Sie Wohnimmobilien an der Küste in Athen oder Wohn- oder Gewerbeimmobilien im Stadtzentrum kaufen möchten, können Sie sich auf eine Vielzahl von Häusern zum Verkauf verlassen, um jeden Investor zufrieden zu stellen - ob groß oder klein.

Die Lebenshaltungskosten sind eine der erschwinglichsten in Europa: Athen ist eine moderne europäische Hauptstadt mit erschwinglichen Lebenshaltungskosten, insbesondere im Vergleich zu anderen europäischen Städten. Hier finden Sie Dienstleistungen von höchster Qualität und exquisite Produkte - alles zu sehr vernünftigen Preisen. So. Kein Wunder, dass Athen in den letzten Jahren auch zu einem beliebten Reiseziel für den medizinischen und gastronomischen Tourismus geworden ist.

Lebendige Stadt mit unbegrenzten Möglichkeiten: Athen ist eine sehr lebendige Stadt mit einer großen Auswahl an Speisen, Unterhaltungen, Sport- und Kulturveranstaltungen. Theater, Kinos, Konzertsäle, Sportveranstaltungen, Festivals, Konferenzen, Bildungseinrichtungen, Clubs, Restaurants - in der Hauptstadt gibt es alles, was man sich für Unterhaltung und Erholung vorstellen oder wünschen kann.

Moderne Infrastruktur: Athen mit 5 Mio. ständige Einwohner und 5,5 Millionen.

Besucher aus aller Welt verfügen über die notwendige Infrastruktur, um eine hervorragende Lebensqualität für alle zu gewährleisten. Die Stadt verfügt über ein ausgezeichnetes und modernes Verkehrsnetz, Krankenhäuser, Schulen, Universitäten, Telekommunikationsdienste, eine schnelle Internetverbindung und alle anderen Elemente, die das Leben in einer Stadt erleichtern.

Eine sichere Stadt: Athen ist eine der sichersten Großstädte Europas. Die Anwohner sind gastfreundlich und freundlich, in den Nachbarschaften herrscht immer noch ein Gemeinschaftsgefühl und die Kriminalität ist relativ niedrig.

Für alle, die an Immobilieninvestitionen interessiert sind, sind Athen und Attika sichere Optionen, die sichere und margenstarke Gewinne versprechen, insbesondere im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten. Der Markt hat immer noch viele Angebote zu niedrigen Preisen und ziemlich hohen Gewinnspannen.