Thessaloniki

Thessaloniki ist die zweitgrößte Stadt Griechenlands und die größte Stadt Nordgriechenlands. Ab dem 4. Jahrhundert v. Chr., als die Stadt gegründet wurde, war Thessaloniki ein wichtiges soziales, wirtschaftliches, kommerzielles und kulturelles Zentrum. Historisch gesehen war es immer eine multiethnische, multikulturelle und offene Stadt und ist es bis heute geblieben.

Zu den entscheidenden Triebkräften für die Entwicklung von Thessaloniki und seine Charakterbildung gehörten der Drehkreuzhafen der Stadt und die geografische Lage, die genau die Elemente sind, die die Stadt zum Tor zum Balkan und zu einem wichtigen Handelszentrum im Süden des Balkans machen.

Thessaloniki würde jedoch niemals zu dem werden, was es ist, ohne seine Verbindungen zu Chalkidiki.

Chalkidiki ist eines der beliebtesten Reiseziele Griechenlands und eines der am weitesten entwickelten Urlaubsgebiete des Balkans. Die Halbinsel Chalkidiki mit ihren „drei Beinen“ ist jedes Jahr ein Magnet für Millionen von Touristen, sowohl aus dem nahe gelegenen Thessaloniki, zu dem die Halbinsel enge wirtschaftliche, kommerzielle und touristische Beziehungen unterhält, als auch aus anderen Regionen Griechenlands, dem Balkan , Osteuropa, Deutschland und Skandinavien.

In den letzten Jahren haben die Schönheiten von Chalkidiki auch andere Touristen angesprochen, z. B. aus China, Korea, den arabischen Ländern und der Türkei.

Investitionsattraktivität des Immobilienmarktes von Thessaloniki und Chalkidiki

Die Gebiete Thessaloniki und Chalkidiki sind zum Anziehungspunkt für Investoren aus aller Welt geworden. Das Hauptinvestitionsinteresse liegt genauer gesagt beim Immobilienmarkt - beim spezifischen Immobilienmarkt der Region, nämlich:

• Gewerbeimmobilien im Stadtzentrum von Thessaloniki, in den Gebieten des Hafens und in den westlichen Vororten
• Hotels im Stadtzentrum von Thessaloniki und auf Chalkidiki
• Apartments im Stadtzentrum von Thessaloniki und Häuser am Meer am Meer
• Ferienhäuser auf Chalkidiki

Der Verkauf von Wohnimmobilien boomt, da die Preise für Wohnimmobilien in dieser Region nach wie vor recht günstig sind, insbesondere im Vergleich zu Athen, Mykonos, Korfu und anderen Regionen. Die potenziellen Investoren werden genügend Immobilienangebote zum Verkauf finden: sowohl Neubauprojekte als auch ältere Häuser, die einen erheblichen Gewinn versprechen können.

Warum in Immobilien in Thessaloniki und Chalkidiki investieren?

• Der Kauf von Immobilien bleibt erschwinglich und jeder kann auf dem Immobilienmarkt genügend Angebote finden.
• Die Lebenshaltungskosten bleiben ebenfalls erschwinglich.
• Nahe an den Balkanländern und der Türkei.
• Die Infrastruktur von Thessaloniki und Chalkidiki entspricht den europäischen Standards und wird ständig verbessert,
was den Investitionen zusätzlichen Wert verleiht.
• Das Gebiet bleibt das ganze Jahr über ein beliebtes Touristenziel, insbesondere für diejenigen, die sich für spirituellen Tourismus
oder medizinischen Tourismus interessieren. Die Nähe von Thessaloniki zu den beliebten Skigebieten Nordgriechenlands
macht die Stadt zu einer idealen Attraktion für Ausflüge aus den Nachbarregionen.
• Thessaloniki ist eine der sichersten Städte Griechenlands und ein wichtiges Kultur-, Bildungs- und Gastronomiezentrum.
Die Stadt bietet unbegrenzte Möglichkeiten für Zeitvertreib, Essen und Unterhaltung.
• Goldenes Visum: Das griechische „Goldene Visum“, das Drittstaatsangehörige anzieht, ist einer der Schlüsselfaktoren für die
Nachfrage nach als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien in Thessaloniki und Chalkidiki. Die Erteilung von griechischen
„Goldenen Visa“, die die Möglichkeit eines rechtmäßigen Aufenthalts in Griechenland und der Freizügigkeit in Griechenland bieten
Die EU für Drittstaatsangehörige hat Nordgriechenland und insbesondere die Achse Thessaloniki-Chalkidiki zu einem Gebiet von
besonderem Investitionsinteresse gemacht.

Das griechische „Goldene Visum“ ist günstiger und bietet mehr Vorteile als andere ähnliche Visa. Darüber hinaus können Sie in einer der sichersten, historischsten und schönsten Städte Europas leben und investieren!